Massage: Ausbildung mit staatlicher Anerkennung

Werde danach Phyisotherapeut:in in nur 1,5 Jahren statt 3 Jahren!

Zwei Schülerinnen üben Massagetechniken an Patienten

Massage: Ausbildung mit staatlicher Anerkennung

  • Massage
  • Ausbildung
  • Vollzeit
  • staatliche Anerkennung
  • 2 Jahre
Zugangsvoraussetzungen
  • Hauptschulabschluss
  • Vorpraktikum wünschenswert
  • Gesundheitliche und persönliche Eignung
  • Vollendung des 16. Lebensjahres
  •  

Abschlusstitel Staatlich anerkannte:r Masseur:in
Sprache deutsch
Sprachlevel B2

Ausbildungsstart

Infoveranstaltungen und TermineLerne uns persönlich kennen!

Deine AusbildungsinhalteDas lernst du

Deine Lerninhalte

Rothaariges Mädchen dreht sich zur Kamera um

Deine Perspektiven

Für deine Patient:innen, die aus präventiven, kurativen oder rehabilitativen Gründen zu dir kommen, erstellst du als Masseur oder Masseurin individuelle Behandlungspläne. Behandlungsarten sind dabei beispielsweise die klassische oder medizinische Massage oder die sogenannte Spezialmassage.

Als Masseur:in und medizinische:r Bademeister:in hast du vielfältige Möglichkeiten für den Berufseinstieg. Du arbeitest nach deiner Ausbildung im Bereich Massage beispielsweise in:

  • Krankenhäusern
  • Massagepraxen
  • Gesundheitszentren
  • Rehabilitationskliniken
  • Altenheimen und Pflegediensten
  • Bädern, Saunen und Fitnesszentren
Jugendliche mit Brille und Pferdeschwanz schaut lachend in die Kamera

Weiterqualifizierung als Physiotherapeut:inDeine Möglichkeiten

Nach erfolgreichem Abschluss deiner Ausbildung im Bereich Massage hast du die Möglichkeit, dich als Physiotherapeut:in weiterzuqualifizieren. In nur 18 weiteren Monaten hast du dann die staatliche Anerkennung als Physiotherapeut:in in der Tasche!

Dafür brauchst du nur deinen erfolgreichen Abschluss als Masseur:in und medizinische:r Bademeister:in mit einem Notendurchschnitt von mindestens 2,5. 

 

Ausbildungsgebühren

Finanzierungsmöglichkeiten

Starte mit uns durchBewirb dich online für den nächsten Ausbildungsbeginn!

  • Mit uns verknüpfst du früh die Theorie mit der Praxis
  • Lerne in Gruppengrößen im Klassenformat
  • Profitiere von unseren erfahrenen Lehrkräften
  • Erhalte bei deinen Praxiseinsätzen erste Einblicke in deinen späteren Berufsalltag

Du hast Fragen zur Ausbildung? Sprich uns gerne an.Das Team in der Massage